Kleidertauschparty

Kleidertauschparty 2018-12-03T12:19:58+00:00

In deutschen Schränken liegen 5,2 Milliarden Kleidungsstücke und davon werden 40 Prozent selten oder nie getragen. Die Herstellung von Kleidung benötigt wichtige Ressourcen wie Wasser und ist die Quelle von vieler Umweltverschmutzungen in den Herstellungsländern. Diese Ansammlung von nicht getragenen Klamotten stellt daher eine enorme Ressourcenverschwendung dar. Um Menschen zu bewegen, sich von dieser umweltschädlichen Angewohnheit zu trennen, bieten Initiativen und Umweltorganisationen viele Alternativen, wie Kleiderkammern oder Upcycling Workshop. Das Mekki Team möchte auch in Steglitz die Diskussion über einen nachhaltigen Umgang mit Kleidung mit Hilfe von Nähcafés, Workshops und Kleidertauschpartys anstoßen.

Dein Kleiderschrank ist voll, aber Du hast trotzdem nichts zum Anziehen? Du hast Lust auf eine neue Hose, aber Dein Taschengeld ist alle? Du versuchst umweltschonend zu leben, aber willst nicht auf Deinen trendy Look verzichten? Dann ist Tauschen genau das richtige für Dich.

Wie genau laufen unsere Kleidertauschparties ab? Die Regeln sind einfach: Jede*r kann bis 4 Kleidungsstücke mitbringen und sollte möglichst genau so viele wieder mit nach Hause nehmen. Die Veranstaltung ist natürlich kostenlos. Wir freuen uns auf jede*n, der*die vorbeikommt und mittauscht.

Wir veranstalten im MEKKI Projekt zwei Kleidertauschpartys im Jahr, jeweils zum Saisonwechsel im Frühjahr und Herbst.

Du tauschst selber schon gern Kleidung oder organisierst gerne Parties? Dann melde Dich bei uns und unterstütze uns bei der Organisation!

mekki@bund-berlin.de, Tel: 030 787 900 29