Nähen mit Saft- oder Milchpackungen

Nähen mit Saft- oder Milchpackungen

Osterdeko

Habt ihr schon mal etwas aus einer Milchtüte oder einem Saftkarton genäht? Probiert es doch zu Ostern mal aus und zaubert niedliche Überraschungshasen als Verpackung, die sich sogar mit der Post verschicken lassen.

  • Wascht eine Milchtüte aus und zieht die äußere Schicht ab
  • Klappt die Milchtüte mittig zusammen
  • Malt ein kleines Motiv auf eine Seite (Ideen findet ihr im Video)
  • Zeichnet in den Bauch des Hasen einen Kreis und schneidet ihn aus
  • Eine Stück Klarsichtfolie etwas größer als den Kreis rechteckig zu schneiden, zwischen die geklappte Milchtüte legen und mit Klammern fixieren
  • Mit einem graden Stich an der Linie entlang nähen
  • Mit einem kleinen Rand um die Naht herum schneiden

Nun könnt ihr hinter die Klarsichtfolie eine kleine Überraschung oder einen Spruch schieben. Schon ist das ganz individuelle Geschenk fertig

Viel Spaß beim ausprobieren!

wünscht Euer MEKKI-Team

2021-04-01T11:41:19+02:00 1. April, 2021|Kategorien: Allgemein, Kleidung & Textil|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar